Werkzeuggrafik in Datenbank sauber darstellen

  • Was ich nicht ganz verstehe, ich fülle in der WZ_DBE ja nur Grundkörper1 (S3) und Werkzeugprofil (S5) aus.

    Werkzeugdarstellung WoodWOP (S1) und Grundkörper (S2) auch was haben? wobei S2 bei mir nicht anwählbar ist!

    Das Parameterfeld S2= dieses gibt bei mir die Farbe für die Simulation aus!

    Viele Grüße
    HomagLove

  • Hallo Remo,

    die Dateien einfach umzubenennen solltest du nicht tun, weil aus den Dateien wieder Dateien aufgerufen werden.

    Wenn du sie dennoch umbenennen möchtest, dann muss du die vier Dateien mit dem Editor öffnen und nach 4014120100_sample suchen und ersetzen mit deinem neuen Namen!

    Das Parameterfeld S1 = 2D-Polygonzug zur Anzeige und automatischen C-Achs-Korrektur in woodWOP

    z.B. Verleimteil oder Aggregate

    Hi HomagLove

    hmmm... stimmt das ist nicht hilfreich dann werde ich diese wieder umbennenseln bzw. ändern!

    weiss du per zufall was für werte in S1 angegeben werden müssen? sofern diese geändert werde wollen?

    Liebe Grüsse

    Remo

  • weiss du per zufall was für werte in S1 angegeben werden müssen? sofern diese geändert werde wollen?

    Du kannst dort eine ply Datei (2D) einfügen!

    Edit: in dem Parameterfeld trägst du es so ein - 2056112660_K13.ply

    Sample - So würde es dann in woodWOP aussehen!



    Viele Grüße
    HomagLove

    Edited once, last by HomagLove (June 13, 2023 at 1:30 PM).

  • Du kannst dort eine ply Datei (2D) einfügen!

    Edit: in dem Parameterfeld trägst du es so ein - 2056112660_K13.ply

    Sample - So würde es dann in woodWOP aussehen!



    Danke Dir!!!

    ich glaube du bekommst jetzt dann mal ein Abendessen spenidert! Danke für all deine Infos :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    Glaube wäre nicht so weit gekommen ohne hier nachzufragen.

    Liebe Grüsse

    Remo

  • Guten Abend

    Ich suche eine ähnliche Lösung.

    Ich habe auf meiner BMG311 Woodwop 7 ein Säge Aggregat eine Profilsägeblatt mit mehreren Schneiden nebeneinander die ich gerne darstellen möchte.

    Komme da irgendwie nicht weiter.

    Wie muss ich die Kontur anlegen?

    Danke schon mal für die Ratschläge

    Remmy

  • Hallo Remmy

    hier ein Musterkonturzug für ein Fräser im Aggregat!

    1. Datei öffnen und den Konturzug auf deine Werte anpassen
    2. Den Konturzug exportieren als ktr
    3. In der Werkzeugdatenbank den Geometrietyp auf Profilfräser (falls vorhanden) einstellen
    4. Im Reiter S5 den exportierten Konturzug laden

    Die Vorgehensweise ist aber in Abhängigkeit von deiner Kennung!

    Vielleicht hast du nur bei dir das Parameterfeld S5 frei! Dann probier mal nur die ktr Datzei zu laden.

    Ich selber habe so ein Aggregat nicht, aber es sollte so funktionieren!

    Ansonsten exportiere das Werkzeug aus der Werkzeugdatenbank einmal, und dann lade es hier mal Hoch. Bitte dann die Endung .txt dahinter schreiben damit du es Überhaupt hier hochladen kannst.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!