WoodCad Cam Gehrung Schneiden

  • Hallo,


    ich habe eine frage an die WoodCad Cam Leute, ist es möglich automatisch einen offset zu haben wenn ich einen gehrung schneiten will an einer Kante?

  • Hallo
    du kannst in ww 7 sowohl einen axialen wie radialen Abstand eingeben und diesen als Standardeinstellung speichern
    viele Grüsse
    benjamin

  • [USER="13"]duketreiber[/USER] Hallo Frank und danke, ok das kenne ich, aber das Problem mit das ist wenn ich eine mpr aufrufe was von WoodCam Cam ist überschreibt es denn offset, das funktioniert nur wenn ich eine neue mpr mit woodwop mach nicht wenn ich eine mpr aufmache was von einen anderen Programm Gemach wurde.

  • Ok, dann musst du in woodcad cam die Ausgabe anpassen. Das Sägen schaut als Text so aus.


    <124 \Nut_R\
    XA="0"
    WI="45"
    WI2="45"
    YA="144.34"
    XE="781.05"
    YE="144.34"
    BL="0"
    SK="0"
    RK="WRKL"
    EM="MOD2"
    MV="GL"
    TI="29.05/SIN(45)"
    TV="2"
    VT="0"
    AB="0"
    XY="0"
    MN="GL"
    T_="145"
    F_="8"
    ZU="0"
    SM="0"
    S_="STANDARD"
    ZA="19.05"
    HP="0"
    SP="0"
    YVE="0"
    WW="141,142,144,146"
    ASG="2"
    KAT="Geschwenktes Nuten"
    MNM="Geschwenktes Nuten"
    ORI="1"
    MX="0"
    MY="0"
    MZ="0"
    MXF="1"
    MYF="1"
    MZF="1"
    SYA="0"
    SYV="0"
    KO="00"
    ??="saegen=1"


    Die Zeile AB="0" gibt den Abstand für den Sägeschnitt an. Wenn du dort anstelle von 0 einen anderen Wert angibst sollte der generell ausgegeben werden.


    Gruss
    Frank

  • [USER="13"]duketreiber[/USER] das Problem mit das ist das mein Bauteil dann zu klein ist wenn ich hinten und rechts eine Gehrung säge weil der offset ja bei der Kontur ist nicht das eigentliche Bauteil.
    ich muss das Bauteil offset in X und Y.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!