Werkzeugdaten übertragen.

  • Hallo liebe Leute,


    ich würde gerne die Werkzeugdaten von der Maschiene auf das Woodwop im Büre übertragen. Weiß jemand wie man das machen kann?
    Gruß Lukas

  • oder man kopiert mit einem Batch Befehl in der wz_dbe.bat die wz_db85.txt auf ein Netzlaufwerk und verweist in der h1 auf den AV Rechnern auf eben dieses Netzlaufwerk. So haben die AV Rechner immer eine Werkzeugdatenbank die der an der CNC entspricht.


    Gruss
    Frank

  • Servus,


    @Frank:
    Du musst schon den ganzen a1-Ordner kopieren,
    ansonsten werden die Maschinedaten nur im WW richtig angezeigt.
    Für Woodmotion oder den WZ-DBE z.Bsp.


    renault1:
    Diese Zeilen sollst du in die wz_dbe.bat im a1-Ordner einfügen.


    @all:
    Besser ist es, ein eigenständiges,ausgelagertes Batch zu starten und dieses aus der wz_dbe.bat aufzurufen.
    Es sollte idealerweise in einem anderen als dem a1-Ordner liegen, um den Kopiervorgang nicht zu unterbrechen, weil es ja während des Kopierens aktiv ist.

  • [USER="16"]pfoti[/USER]
    mehr will ich ja überhaupt nicht.


    die wz_dbe.bat steht im selben Ordner wie die Datenbank selber, rechte Maus Bearbeiten. Da kann schon einiges drin stehen, die beiden Zeilen kommen ganz an das Ende in die Zeile oberhalb von exit.


    Mit cd D:\ww4\a1\db wird der Eingabefocus auf eben diesen Ordner gelegt.
    copy wz_db85.txt Z:\a1\db\wz_db85.txt erzeugt dann eine Kopie der txt auf dem Laufwerk Z im angegebenen Pfad. Bestehende Daten werden ohne Nachfrage überschrieben!


    Alles was in der bat steht wird dann entweder bei einem Doppelklick auf diese oder beim Speichern in der WZDBE ausgeführt.


    Gruss
    Frank

  • Servus,


    ich verwende das hier in einem extra Batch (C:\machine1\scripts\copy_to_AV.bat)
    Dieses kopiert mir, wenn die beiden AV-PC´s erreichbar sind, die Daten direkt auf die PC´s und zusätzlich als Sicherung auf den Server.
    Somit hab ich die Werkzeuge im WW aktuell, für Woodmotion und den Import ins ext. CAM.



    In der wz_dbe.bat hab ich da nur um folgende Zeile ergänzt:

    Code
    call C:\machine1\scripts\copy_to_AV.bat


    MfG
    Pfoti

  • Hallo Zusammen


    Dank euer Anleitung habe ich das auch hinbekommen mit dem "Werkzeugdaten übertragen auf unsere AV Systeme.
    Leider habe ich noch ein Problem bei dem Ihr mir vielleicht helfen könnt.


    Die Daten wurden sauber übertragen nur leider fehlen bei mir die Visualisierungen der Profilfräser.

    Im WoodWOP am BAZ sind die Visualisierungen vorhanden --- Im WoodWOP am Avor platz ist der Fräser visuell noch ein grader Zylinder.


    Ich hoffe ihr versteht mein Problem und könnt mir weiter helfen :D


    MFG Chiefrocker

  • Hallo,


    die 3D Modelle liegen im TLG Ordner, den könnet man auch automatisch kopieren lassen. Das habe ich aber nicht gemacht weil es doch recht viele Daten sind. Wenn sich grösser was geändert hat kopiere ich den von hand. Ob der 25er Dia nach dem schärfen nun mit 25 oder 24 mm angezeigt wird ist recht egal.


    Gruss

    Frank

  • Servus,


    meine Idee war irgendwann mal, die ktr-Dateien per Access automatisch beim Import (ich gehe momentan den "rückwärts"-Weg und importiere die Daten bei Bedarf, dafür aber gleich auch ins CAD/CAM und Autocad) ersellen zu lassen. Dafür muss nur irgendwo die Information gespeichert sein, welche Form der Fräser hat und wie die erzeugte Form aussehen muss.

    Vlt. wird diese Idee irgendwann mal (endlich) fertig.... :/


    MfG

    Pfoti

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!