Komponente mit Koordinatensystem gespiegelt/gedreht, danach Kontur-Seiten vertauscht

  • Hallo liebes Forum,


    ich nutze Komponenten mit Konturen, die ich dann entweder von links oder rechts entlang mit dem Werkzeug abfahre.


    Wenn ich die Kompente gespiegelt nutze, wird die Kontur plötzlich von der anderen Seite abgefahren. So werden Ausschnitte plötzlich größer, weil das Werkzeug eben nun nicht mehr von links sondern von rechts entlangfährt.


    Dasselbe passiert bei Sägeschnitten links / rechts. Nach einer Spiegelung sind die Seiten vertauscht, die Werkstücke passen natürlich nicht mehr...


    Ist das ein Bug oder ein Denkfehler von mir?

  • Servus,


    Denkfehler. Auch im CAD ändert sich beim Spiegeln die Richtung einer Polylinie...


    Dafür gibts aber eine Abhilfe: die Bedingungen _mirror, _nonmirror, _ymirror und _nonymirror.


    Damit kannst (auch in Kombination mittles AND) festlegen, dass Bearbeitungen nur ungespiegelt, gespiegelt, usw. bearbeitet werden.

    Siehe dazu auch in der Hilfe unter Bedingungen.


    MfG

    Pfoti

  • Hallo Pfoti, vielen Dank. DAs werd ich gleich ausprobieren.


    Bedeutet also, ich muss dann je eine Bearbeitung (1 x von links, 1 x von rechts) einfügen und dann über das Bedingungen-Feld _mirror und _nonmirror abfragen?

  • Nur _mirror und _nonmirror wird vermutlich nicht reichen.


    Wenn das Programm in y gespiegelt wird wird es dann noch nicht passen.


    Für Platz 3 (5) müßte die Bedingung sein _ymirror AND _nonmirror


    Für Platz 4 (8) dann _ymirror AND _mirror


    So kannst Du für jeden Platz die richtige Bearbeitung festlegen.

  • Ich glaube hier wird etwas verwechselt, wenn ein Programm mit Fräsbearbeitungen gespiegelt wird ändert sich nur die Fräsrichtung Gleich/Gegegenlauf. Die Seite neben der Kontur bleibt aber gleich. Um das Abzufangen habe ich beim Formatieren folgende Bedingungen gewählt für die zwei Fräsbearbeitungen die dann wahlweise aktiv sind.


    ((_mirror AND _ymirror) OR (_nonmirror AND _nonymirror))


    ((_mirror AND _nonymirror) OR (_nonmirror AND _ymirror))


    Wenn auf der falschen Seite gefräst wird liegt das in der Regel daran das die Komponente nicht auf Ecke 0 oder 2 sondern auf 1 bzw. 3 eingefügt wurde.

    Es ist bisher nicht möglich dies abzufragen. Vielleicht geht Homag das Thema ja in einer zukünftigen WoodWop Version mal an.


    Gruss

    Frank

  • Hallo Frank,

    war das in woodWOP 5 auch schon so das man die verschiedenen Ecken aussuchen konnte ?


    Ich kenne ja nur 2.5 und 6


    Das mit den Bedingungen ist gut

    ((_mirror AND _ymirror) OR (_nonmirror AND _nonymirror))


    ((_mirror AND _nonymirror) OR (_nonmirror AND _ymirror))

    Das paßt dann ja auf allen plätzen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!