Baumkante anfräsen

  • Hallo pumuckl


    ich habe das mit der Baumkante so gelöst:


    ich habe mir 2 Splinelinien Variabel programmiert. Eine auf Z=0 und Eine auf Z=_BSZ, und an den beiden Kanten lasse ich den Fräser mit dem Makro "Umfangfräsen" fahren.

    In den Variablen kann ich steuern wie sehr Schräg es sein soll, also ob es ein Herzbrett ist oder eher ein Schwartenbrett, und wie sehr verwachsen es ist.


  • Habe es als Kontur programmiert über Spline.



    und an diesem beiden Kanten über das Makro "umfangfräsen" dann den Fräser fahren lassen. Dieser tanz dann immer an beiden Kanten entlang.

  • Hallo,

    ich hab das mit einer variablen Komponente gelöst. Somit kann ich diese auf jedem Bauteil ganz einfach drauflegen
    Mit gewissen Parameter kann ich die Kante rustikaler oder schlichter gestellten. Auch sind einzelne markante Punkte zum Hervorheben (Äste) möglich.
    Nach einen einstellbaren Algorithmus wechselt sich der A-Winkel auf einer Bahn- so ensteht eine natürliche Form.

    lg Markus

  • Darf ich dein Programm dazu mal bitte sehen?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!