Bedingung Übergeben

  • Hallo Zusammen,


    ich habe den BPP5 (5.0.52.3) in der Pro Version.

    Ich fasse immer mehr und mehr Platten (Fräskonturen mit komponenten) zu einer WW Datei zusammen.

    Meine Frage :

    Gibt es eine möglichkeit den bedinungswert anzusprechen, damit ich nicht in jeder Komponente und Fräsung manuell schreiben muss?


    lt der WW datei wird die Bedingung(Test) als ??="Test" geschrieben, aber nur bei einem andern wert als 1 oder 0...


    MfG


    Joshua Windmann

  • Servus,


    prinzipiell kannst du jeden Wert einer mpr-Datei ansprechen.

    Die Bedingung ist in deinem Fall p.??=xxx

    Du benötigst aber einen eindeutigen Auslöser, damit die Bedingung übergeben wird.

    Dazu könnte man eine eigene Ergebniszeile für die Fräskontur mit eben diser Bedingung anlegen.

    Die Frage, die sich mir hier nur stellt ist, ob sich der Aufwand lohnt, da ja vermutlich nicht immer die selbe Bedingung eingetragen werdn soll...

    Aber dazu könntest du ja mal ein konkretes Beispiel angeben, am besten eine mpr-Datei, wie so ein Ergebnis saussehen soll.


    MfG

    Pfoti

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!