Fehler im Sercos Antrieb

  • Hallo zusammen,


    wir haben vor kurzem in Mannheim eine Schreinerei aufgekauft, mitsamt einer Homag Weeke Optimat BHC Venture 3M CNC-Maschine.

    Letzte Woche haben wir die CNC gestartet und wollten uns schon einmal damit einarbeiten, jedoch springt sofort ein Hinweis auf zwecks Referenzierung der CNC, bei dem versuch die Referenzierung zu starten bekommen wir mehrere Fehlermeldungen auf, unter anderem "Fehler im Sercos Antrieb" und "Fehler im Antrieb konnte durch Reset nicht behoben werden"

    Ich hoffe wir bekommen hier ein wenig Hilfe und Unterstützung bei dem Problem.


    Danke schon einmal im vorraus


    LG Chris

  • Hello!


    If the control is Beckhoff and the safety circuit of the servos is also implemented with optical fibers, the reason for the secros message can most often be found there. One of the fibers has impaired light conductivity. A quick correction can be made temporarily (lasting several months or even a year) by just increasing the transmission power. Another and longer lasting repair option is of course to replace the fibers.

    The transmission power of the fiber can be increased from the Beckhoff settings panel.


    -Sami

  • Hallo Chris,

    schau mal ob die XY-Achsen alle weit genug von den Endanschlägen entfernt sind. Wenn nicht einfach von Hand etwas in die Mitte ziehen. Der Werkzeug Aufnahmeplatz sollte auch abgeklappt sein, meine ich zumindest. Sollte das nicht das Problem sein wirst du ohne Techniker kaum weiter kommen.


    Gruss

    Frank

  • hi, vielen dank schonmal für die schnellen antworten.


    ich werde einmal beides versuchen, in erster linie ist es vielleicht auch schon getan die maschine mal richtig sauber zu machen und nach den sensoren zu sehen.


    vielen dank :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!