90° Bohraggregat unter Winkel einsetzbar?

  • Hallo zusammen, versuche gerade das Werkzeug mit der Teilenummer 2017955850 (90° Winkelkopfbohrer) auf unserer BMG611 (5Achs) zu integrieren.

    Hat jemand eine Idee, wie ich es schaffen kann, dass dieses Werkzeug für ein Bohrloch 80° genommen werden kann bzw. angesteuert wird. Leider muss das Aggregat genommen werden, da der Kopf zu groß ist und somit eine Kollision verursachen würde bei bei 80°.

    Die Maschine meckert nur das kein passendes Werkzeug vorhanden ist.

    Gruß aus dem Emsland

  • Wir haben einen Bohrer in ein normales Spannfutter eingespannt. So kann ich in jeden winkel Löcher bohren.

    Er schreibt aber das aus Platzgründen ein Aggregat benutzt werden muss.


    Ich meine mal gehört zu haben das Aggregate nur bei gerader Spindel benutzt werden können. Technisch ist es sicher auch möglich das ganze mit 10° geschwenkt zu ermöglichen. Mann muss aber bedenken was da alles hinten dran hängt. Der Kollisionsbereich wird riesig gross und muss auch ständig überwacht werden das man nichts abräumt. 10° wird vermutlich problemlos gehen, der nächste kommt aber auf die Idee mit 90° von unten Löcher in die Platte zu bohren.

    Ich denke wenn das freigeschaltet werden kann, kann nur Homag etwas dazu sagen.


    Gruss

    Frank

  • Dankeschön, für die Antworten!


    Habe gerade mit Homag telefoniert. Es ist leider nicht möglich Schwenkaggregate noch zusätzlich mit dem Kopf zu schwenken (z.B. aus 90° - 80° Verstellung machen). Die kennen das Problem, jedoch ist deren Entwicklung noch nicht soweit.

    Falls jemand doch noch die Idee hat, wie man die Maschine ausgetrickst, wäre es super!


    Gruß

  • Servus,


    wenn es sich tecnisch lösen lässt und praktisch rentabel ist, könnte man das Werkstück 10° geneigt auf eine Schablone spannen.


    MFG

    Pfoti


    P.S.: Es können Aggregate sehr wohl auf die eine oder andere Weise geneigt verwendet werden,

    sonst würde es das Foto von Homag mit dem Bündigfräsaggregat, wo eine gewölbte Front profiliert wird, nicht geben.

    Bei mir lässt sich das BFA jedenfalls nicht schwenken...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!