Clamex auf flex5

  • vielleicht hat einer einen Plan bzw arbeitet damit komme nicht weiter

  • Du hast da ja zwei Werkzeuge eingespannt also müssen auch zwei verschiedene Werkzeuge angelegt sein, einmal mit dem Bohrer und einmal mit der Nutscheibe. Poste doch mal das zweite werkzeug.

    und die werkzeuge müssen dann ja schwesterwerkzeuge sein.


    Fals einer von den anderen hier selbst ein Flex5 hat könnte der bestimmte besser helfen, wir haben leider keins.

  • ich würde mal g3.1 richtig einstellen kann sein das sonst das werkzeug nicht genommen wird. da die nutzlänge grösser ist als der verfahrweg.

  • Nutzlänge habe ich eingestellt . Aber auch ( ⁹⁹⁹⁹ ) heißt Nutzlänge ist ihm egal er wurde bohren bis zum Anschlag . mein Problem ist hauptsächlich das ich vom Makro zum nutsage des Flex5 einen Versatz habe von 47.5

  • Dann stell doch mal das Werkyeug mit der Nutscheibe richtig! Die Nutscheibe hat bestimmt keinen Radius von 3.5mm wie ja bereits gesagt.

    Und auch die Länge wird nicht 50,2 sein die Nutscheibe ist doch nur 7mm Stark

  • Ja probiere es noch Mal mit r 50.2 und lange 3.5 Länge aber bis auf den Versatz fräst er das richtig ein

  • @dorex 21

    möchtet Ihr mit dem Clamex nur rechtwinkelige Verbindungen herstellen ?


    Für eine Verbindung mit 45° Gehrung wird die Werkzeug Kombination doch nicht gehen.

    Da setzt doch die Schlitzscheibe auf dem Werkstück auf bevor das Loch in der Platte ist.


    Es gibt einen 100mm langen Bohrer,extra für die Clamex verarbeitung,aber auch dann kann das schon mal eng werden.

    Ich würde auch beide Werkzeuge in die gleiche Richtung drehend montieren,wenn der Bohrer rechts ist,die Scheibe eben umdrehen.


    Gruß

    Daniel

  • Nein später sollen gehrungen damit gefräst werden , ich wollte die aber erstmal so zum laufen bekommen das man 45⁰ Verbindung hin bekommt, habe jetzt die Änderungen gemacht jetzt taucht der Fräser richtig ein nur die tiefe stimmt noch nicht ganz um 2-3mm in der horizontalen und beim letzten fräsen hat es mir den Bohrer weggerissen nach dem vorn /rechts/links lief und hinten hat es ihn dann erwischt X/

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!