Posts by Veritas1974

    Hi,


    Du hast recht, ich lasse die 1 bei der Version irgendwie immer unter den Tisch fallen. 6.151.


    Die Programme sind händisch erstellt und haben eine geschlossene Kontur mit 4x 1,5mm Fase an den Ecken.

    Vorne und hinten fahren Fase/Fase Fräser auf der geraden Strecke ( z.B. 1.0 - 1.1 und 1.4-1.5 ) und links und rechts fährt ein Werkzeug

    zum scharfkantigen Fräsen ab/bis zu den Fase Ecken ( z.B. 1.1 - 1.4 und 1.5 - 1.8 )

    Nur das Werkzeug auf der rechts Konturseite wurde heute dabei falsch dargestellt, auf der linken Seite war die Anzeige richtig, obwohl diese genau gleich programmiert war per Copy/Paste und einfach Start- und Endpunkt geändert.


    In WoodWop 7 ist mir dieses phänomen bisher nicht aufgefallen.

    Guten Morgen,


    wir haben bei uns das Problem, dass in manchen Fällen in WoodWop 6.5 die Konturfräser zwar richtig programmiert sind, allerdings in der Ansicht auf der falschen Seite der Kontur angezeigt werden. Blendet man diese Werkzeuge allerdings aus und wieder ein ist die Anzeige wieder richtig (in den meisten Fällen). Kommt dies auch bei Euch auch vor?


    Und falls ja, wie könnte man diesen Bug beheben?


    Wir haben einige neue Mitarbeiter an den Maschinen, welche dadurch immer wieder irritiert sind und die Werkzeuge dann auf die andere Seite der Kontur programmieren und durch das Werkstück fahren. 8|

    Ist der Pfad denn richtig in der H1 Datei eingetragen?


    ;ML4 ./ML4; Pfad zu den Makroergaenzungslisten (WOODWOP) <- Standart von Homag mit Strichpunkt ausklammern oder löschen


    ML4 O:/Homag_2_3/ML4; <- neuen Pfad mit Strichpunkt beendet?


    Falls nicht, kann es passieren, daß WoodWop auf den Standartpfad auf der Maschine geht und von dort die Komponenten lädt. Schau mal in den Programmen, ob die Komponenten vom Netzlaufwerk oder Lokal geladen werden.