Announcement

Collapse
No announcement yet.

Variablen Wert als Grafischen Kommentar

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Variablen Wert als Grafischen Kommentar

    ist es möglich sich grafisch, z.B: bei der linken Kanten den in der dazugehörigen Variable eingegebenen Wert anzeigen zu lassen, zum Beispiel als grafischen Kommentar?

  • #2
    Hallo GerhardG7,
    ich habe dir mal ein Beispiel erstellt wie ich es schon des öffteren gelöst habe! siehe Anhang
    Meinst du so etwas?
    Attached Files
    Viele Grüße
    HomagLove

    Comment


    • AntoineM
      AntoineM commented
      Editing a comment
      Hallo,

      Mit welchem Programm kann man die .ply Datei, die hinterlegt ist, öffnen und modifizieren ? oder eine neue erstellen ?
      Danke !

  • #3
    Servus,

    kann mir wer das mprx in ein mpr umwandeln?

    Ich arbeite an einer Anzeige der Länge und Breite als Komponente, da gibts aber immer wieder Rechenprobleme, bei denen die einzelnen Werte nicht korrekt angezeigt werden.

    MfG
    Pfoti

    Comment


    • #4
      Hallo Pfoti,
      in dem Programm sind Beispiele wo das mprx Format gebraucht wird. Werte auslesen als Grafischer Kommentar habe ich auch mal angefangen im mpr zu schreiben. siehe Anhang

      Homag hatte da mal ein Musterprogramm wo ich einiges von abgreifen konnte. Meinst du so etwas?

      Das ist aber nur ein Musterprogramm, dass ganze ist nicht im Detail ausgearbeitet! Viel Spass
      Attached Files
      Viele Grüße
      HomagLove

      Comment


      • #5
        Originally posted by HomagLove View Post
        Hallo Pfoti,
        in dem Programm sind Beispiele wo das mprx Format gebraucht wird. Werte auslesen als Grafischer Kommentar habe ich auch mal angefangen im mpr zu schreiben. siehe Anhang

        Homag hatte da mal ein Musterprogramm wo ich einiges von abgreifen konnte. Meinst du so etwas?

        Das ist aber nur ein Musterprogramm, dass ganze ist nicht im Detail ausgearbeitet! Viel Spass
        Danke, genau so etwas habe ich gesucht, einzig was noch toll wäre, wenn Werte mit Kommastellen auch gingen

        Comment


        • #6
          Servus,

          HomagLove
          Ja, so ein Programm meinte ich.
          Allerdings soll meines das Teilemass anzeigen und genau da gibts einen eigenartigen REchenfehler:
          Bei machen Maßen wird einfach nicht richtig gerechnet, obwohl die einzelnen Berechnungen per Hand das richtige Ergebnis liefern.


          MfG
          Pfoti
          Attached Files

          Comment


          • #7
            Hallo Pfoti,
            deine Kommentare sind nicht eingebettet! Ich habe hier auch einen roten Blitz!!!
            Viele Grüße
            HomagLove

            Comment


            • #8
              Hallo Pfoti,
              habe mir schon selbst geholfen. Bei welcher Einstellung der Länge wird es bei Dir falsch Dargestellt? So wie es aussieht funktioniert es bei mir. Leider weichen unsere Versionsstände auch ganz schön ab.
              Viele Grüße
              HomagLove

              Comment


              • #9
                Servus,

                du meintest wohl meine Polygonzüge...
                Ich kann den Fehler grad nicht nachstellen,
                ich kann mich nur erinnern,
                dass bei machen Maßen einfach aufgerundet wurde.
                Und der Fehler ist immer nur beim selben Mass passiert...

                MfG
                Pfoti

                Comment


                • #10
                  Moin,
                  ja meinte den Polygonzug....
                  Nach einigen versuchen habe ich auch Unstimmigkeiten festgestellt! siehe Grafik

                  Werde mich zeitnah mal damit auseinander setzen. Zudem mal schauen wie man es mit den Kommastellen löst. Ist auf jedenfall ein interessantes Thema. Die Werkstückgrößen automatisch in der Grafik zu haben ist in meiner Hinsicht ein großer Vorteil und gibt Sicherheit an den Maschinen, das wäre ja auch ein Thema für Homag! Hier könnte ich mir eine Automatische Bemaßung vom Werkstück vorstellen (Länge, Breite & Dicke) die man zusätzlich wenn man möchte unsichtbar schalten könnte!
                  Attached Files
                  Last edited by HomagLove; 24-01-19, 05:10.
                  Viele Grüße
                  HomagLove

                  Comment


                  • #11
                    Servus,

                    wenn du die Bemassung als Komponente eingefügt hast,
                    muss du vorher aktualisieren!
                    Bei meinem Versuch wurde bspw. anstatt 567 der Wert 566 angezeigt. Also immer +-1 ??!
                    Aber ich kann den Fehler gerade nicht nachstellen...

                    Im Anhang mal die Erweiterung auf 2 Kommastellen, wobei immer auf eine gerundet wird.

                    MfG
                    Pfoti
                    Attached Files

                    Comment


                    • #12
                      Originally posted by pfoti View Post
                      Servus,

                      wenn du die Bemassung als Komponente eingefügt hast,
                      muss du vorher aktualisieren!
                      Bei meinem Versuch wurde bspw. anstatt 567 der Wert 566 angezeigt. Also immer +-1 ??!
                      Aber ich kann den Fehler gerade nicht nachstellen...

                      Im Anhang mal die Erweiterung auf 2 Kommastellen, wobei immer auf eine gerundet wird.

                      MfG
                      Pfoti
                      Ja, bei mir auch so, bei einer Länge von 870mm wir mir 860 angezeigt.

                      Comment


                      • #13
                        Servus,

                        das scheint ein Bug im MOD bzw. auch im ABS -Befehl zu sein, der einfach ein falsches Ergebnis liefert...

                        MfG
                        Pfoti

                        Comment

                        Working...
                        X