Announcement

Collapse
No announcement yet.

Seltsames geräusch Z - (Fräs) Achse

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Seltsames geräusch Z - (Fräs) Achse

    Hallo zusammen,

    wir haben seit ca 2 Wochen an unserer Venture 115 folgende Situation:
    Immer wenn die Z-Achse schnell nach oben oder schnell nach unten fährt (z.B. vor dem Werkzeugwechsel oder danach), ist ein seltsames Geräusch (ähnlich eines Seufzers oder tiefem Luftholen) zu hören. Beim Herunterfahren: von Mitte der Verfahrbewegung bis zum Ende und beim Hochfahren: ebenfalls von Mitte bis Verfahrbewegung bis zum Ende.

    Wartungen haben wir immer laut Protokoll ausgeführt.
    Schmierstoff orginal nach Herstellerangaben.

    Hat jemand eine Idee?

    Nach 2 Jahren kann das doch eigentlich nicht sein, bei deutscher Qualität?

    Gruß Woody

  • #2
    Moin,

    wir hatten und haben an einer Homag BMG511 ein ähnliches Problem, wir haben allerdings die Reinigung ganz oben an der Spindel vollkommen verpeilt. Es fingen ähnliche Geräusche an, bis die Spindel in Z dann gar nicht mehr fuhr.
    Ganz oben an der Z Spindel ist eine art Hohlraum, den man nur sehen kann wenn man die Spindel auf grob 50% der Max Z höhe herunter fährt und dann auf die Maschine klettert. Dort haben wir unmengen an Dreck heraus geblasen und danach lief sie wieder. Wir haben zwar ein neues Kugellager für die Hauptspindel bestellt, brauchten es zum glück aber nicht tauschen lassen. Die geräusche sind meine meinung nach nie ganz verschwunden, aber der Kundendienst war kurz danach eh dran und meinte das da kein Grund mehr zur Sorge besteht."das ist Normal" Seid dem ist auch ruhe.

    Wenn die Spindel überall richtig Sauber und gut geschmiert ist würde ich mir erstmal keine großen gedanken machen. Vorrausgesetzt die Geräusche werden nicht zu extrem. Es kann auch gut sein das die Schmierung in individuellen fällen nicht ausreichend ist.
    Last edited by Beppo_V; 26-01-19, 18:37.

    Comment


    • #3
      bei unserer bmg310 2monate alt, haben wir jedes mal wenn die absaughaube nach oben oder unten sich bewegt ein geräusch was sich so ähnlich anhörte.

      der techniker hat herausgefunden das es der auf der absaughaube unten befestigte gummi dämpfer der in einer blech bohrung gehalten wird quitscht.
      Grüße
      Rudi

      Comment

      Working...
      X