Announcement

Collapse
No announcement yet.

Baz 322 Einstellung 5 Achs

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Baz 322 Einstellung 5 Achs

    Hallo liebe Fraesgemeinde,
    brauche Hilfe bei Korrektur der A-Achse.
    z.B. benutze einen Spiral Fraeser zum Ablaengen und Nuten oder Faelzen.
    Die Laenge ist absolut korrekt, nun mit dem selben Fraser an der Stirnkante eine Nut Fraesen.
    Achse auf 90 Grad ist die Nut 0.8mm zu kurz bei 45 Grad ist es eben 0.4mm das auch an beiden Seiten, links sowie rechts
    Ich habe mir die f1 mal durchgesehen und am Ende sind wohl die Einstellungen dafuer so wie ich es verstehe

    /* Vector Aggregat mit HARMONIC DRIVE GETRIEBE N E U S T E R S T A N D 9_99*/

    %MA1=00!.can2vme:Modulname vom CAN-Descriptor fuer SYNC-Telegramm
    %MA1=17!.can2vme:A-Achse Modulname vom CAN-Disc.

    %MA3=17!0000025216:A-Achse Sollwert CAN-Idendifier (Ev:768+Platinen-Nr)*32
    %MA5=17!0000012928:A-Achse Istwert CAN-Idendifier (Sy:384+Platinen-Nr)*32

    %MA0=17!0000000006:A-Achse Achstyp Bahn einw. 2 Bahn einw SPS 6
    %M78=17!0000000001:A-Achse Achse mit Absolutwertgeber 1 = ja

    %M05=17!00000017200:A-Achse maximale Achsgeschwindigkeit in 1 um/s
    %M86=17!00000000040:A-Achse G00 Beschleunigungsstufe 1 in mm/s^2
    %M87=17!00000000040:A-Achse G00 Beschleunigungsstufe 2 in mm/s^2
    %M88=17!00000017200:A-Achse Uebergang G00 Beschleunigungsstufe 1/2 in um/s
    %M06=17!00000000040:A-Achse Beschleunigungsstufe 1 in mm/s^2
    %M07=17!00000000040:A-Achse Beschleunigungsstufe 2 in mm/s^2
    %M08=17!00000017200:A-Achse Uebergang Beschleunigungsstufe 1/2 in um/s
    %M15=17!00009720000:A-Achse Verfahrbereichsende positiv in 0.1 um
    %M16=17!-0009020000:A-Achse Verfahrbereichsende negativ in 0.1 um
    %M19=17!00000001000:A-Achse Positionsfenster in 0.1 um

    %M20=17!00000006000:A-Achse Schleppabstand (SLEP_MIN) im Stillstand in 0.1 um
    %M21=17!00000015000:A-Achse Schleppabstand (SLEP_MAX) in 0.1 um
    %M49=17!00000001000:A-Achse Schleppabstand (SLEP_DYN) 0 - 1024

    %M13=17!00000008282:A-Achse Drehgeberanpassung Zaehler in Inkremente
    %M14=17!00000010000:A-Achse Drehgeberanpassung Nenner in 0.1 um
    Achtung Drehgeberanpassung gleich wie im Vektoraggregat

    Kann mir einer der Experten hier weiterhelfen.
    PS ist ein BAZ 322 mit Gabelkopf und WW5
    Danke Frechzapp

  • #2
    Servus,

    ich glaube nicht, dass du hier in der f1 was ändern solltest.
    Das betrifft ja IMHO nur die Achsensteuerungen.

    Ich würde mich in diesem Fall an die Hotlline wenden.
    Da tippe ich eher darauf, dass da auch noch andere Werte angepasst werden müssen. z.B. das hor. Versatzmass
    Warum auch immer die auf einmal nicht passen. (Crash?)

    MfG
    Pfoti

    Comment

    Working...
    X