Recent Activities

  • pfoti

    Replied to the thread Bohrerdrehzahl im Bohaggregat.
    Post
    Servus,

    ich meine mich zu erinnern, dass das nur passiert, wenn man Bohrer über Durchmesser auswählt.
    Dann werden die Einstellungen vom T1000 verwendet.
    Wenn man die Bohrer direkt über die Nummer wählt, müsste es funktionieren.

    Gschloar
    Wird bei dieser…
  • HOMAG

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    (Quote from Markus)

    Das hat nichts mit Schwäche zu tun, sondern ist eine Definition, die man damals bewusst getroffen hat.
    Mit der Oszillationslänge kann man Fehlnutzung auch viel Schaden anrichten.
    Deswegen hat man entschieden, dass es eine Eigenschaft des…
  • Gschloar

    Replied to the thread Bohrerdrehzahl im Bohaggregat.
    Post
    Hey danke Stefan das funktioniert so.
  • Sam76

    Replied to the thread Bohrerdrehzahl im Bohaggregat.
    Post
    Hallo Klaus,

    versuch mal bei Verknüfpfung, den Eintrag T1000 beim einzelnen Bohrer, zu entfernen.
    Dann könnte es sein, das die Drehzahl beim Bohrer, nicht über die Lochreihenbohrer geregelt wird.

    ,

    Gruss stefan
  • Gschloar

    Thread
    Hallo Leute hab da mal ne frage zur einstellung der Drehzahl beim Bohraggregat.

    Und zwar haben wir bei unseren zwei Homag Maschienen das problem das durchgangsbohrungen recht unsauber werden nun haben wir Bohrer gefunden die recht gut funktionieren nur…
  • Markus

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    (Quote from Gschloar)

    Ja, das nervt mich auch extrem, kann ja nicht das große Ding sein...
    Ist eigentlich richtig schwach von HOMAG
  • Gschloar

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    Find ich gar nicht, wenn du das Teil eh schon auf der CNC hast machen die ca. 30secunden keinen Unterschied aber die Teile wiederumm mit allen vier seiten an der Tischfräße zu Bürsten vorallem mit oszillation (keine Ahnung ob das überhaubt geht)…
  • ChrianderBZ

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    Ich denke man sollte es nicht übertreiben mit allem was theoretisch möglich ist. Kantenbürsten auf der CNC ist ,wenn überhaupt, wohl eher nur sinnvoll bei sehr hohen Stückzahlen. Auf einer ganz normalen Tischfräse geht es genau so schnell und…
  • Gschloar

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    Ok so ind der Richtung hab ich mir das gedacht, Schade das man die Oszilationslänge nicht einfach im makro fürs Fräßen einstellen kann.
  • samiki

    Post
    Hello!

    Tilting the aggregate is possible with at least one machine brand. ;) Of course this is only from the simulator and that also indicates some kind of error in the tilt. However, even if the machine made this possible, I would not do so. I would see…
  • pfoti

    Post
    Servus,

    wenn es sich tecnisch lösen lässt und praktisch rentabel ist, könnte man das Werkstück 10° geneigt auf eine Schablone spannen.

    MFG
    Pfoti

    P.S.: Es können Aggregate sehr wohl auf die eine oder andere Weise geneigt verwendet werden,
    sonst würde es das…
  • mosaicrecords

    Wrote a comment on mosaicrecords’s wall.
    Wall Comment
    https://www.mosaicrecords.com/the-great-jazz-artists/
    Jazz and the phonograph were made for each other. Without the medium of recording, a music so defined by spontaneity of invention, individuality of instrumental sound, and rhythmic complexity that
  • mosaicrecords

    Wrote a comment on mosaicrecords’s wall.
    Wall Comment
    https://www.mosaicrecords.com/jazz-music/
    Jazz music is one of the most exciting types of music in the world. It attracts the most creative and spontaneous musicians and requires technical expertise in order to play well but, due to the many styles and…
  • mosaicrecords

    Wrote a comment on mosaicrecords’s wall.
    Wall Comment
    https://www.mosaicrecords.com
    Mosaic Records is an American jazz record company and label established in 1982 by Michael Cuscuna and Charlie Lourie. It produces limited-edition box sets that are available only by mail.[1] The sets are leased from the
  • MeerDanEenKast

    Posted the thread Problems withe woodwop 4.0.
    Thread
    For some reason, the program does not want to open the folders anymore. A new tab opens but it's a different work environment. Thank you in advance. The is an image of de problem included
  • Markus

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    (Quote from Gschloar)

    Ich hab da ein Nebenwerkzeug angeleft, wo eine andere Oszilierlänge eingestellt ist. Im WerkzeugdatenFeld hab ich dann einfach eine kurze Formel fix eingetrage- ab welcher Dicke welches Werkzeug verwendet werden muss
  • ChrianderBZ

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    Ich schalte den Vorschub der Oszillation ab einer bestimmten Materialstärke per Bedingung aus. Ab _BSZ>30 ist Schluss.
  • Gschloar

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    Wie macht ihr das mit dem oszilieren? Die Oszilierlänge wird ja in der Werkzeugverwaltung festgelegt und je nach Werkstückdicke wird dann nicht die ganze Höhe ausgenützt oder es kommt auch ein fehler je nach dicke halt.
    Muss ich jetzt extra eine variable…
  • Gschloar

    Replied to the thread Kanten Bürsten auf der CNC.
    Post
    Leider ist bei meiner Bürste kein Marken Logo drauf also wird euch ein Photo nicht viel bringen.
    Körnung ist 46 so kann ich recht schnell fahren und hab trotzem recht Tief gebürstet.
  • duketreiber

    Post
    Mal angenommen ich hätte eine Idee wie das gehen könnte, ich würde das ganz bestimmt hier nicht schreiben. Die Gefahr das die CNC dabei Schaden nimmt ist viel zu gross.

    Gruss
    Frank